Bird - The RF Experts
Qualitätssicherung

Je kritischer die Mission, desto ausschlaggebender die Entscheidung für Bird Technologies.

Als meist vertrauter Experte dieser Branche im Bereich HF-Kommunikation, ist Bird Ihre Welt vertraut. Bird konzipiert alle Dienstleistungen basierend auf Kundenbedürfnissen, durch die kraftvolle Kombination von Antizipation und Zusammenarbeit. Wir hören unseren Kunden mit Aufmerksamkeit und Einblick zu. Nicht um sonst lautet unser Motto "Wir hören Sie, laut und deutlich!"

 

Übersicht

Die Firmenkultur von Bird Technologies, die HF-Industrie mit den zuverlässigsten und verlässlichsten Produkten zu beliefern, reicht zurück bis zur Unternehmensgründung im Jahr 1942, vor 70 Jahren. J. Raymond Bird entwickelte und fertigte seine Produkte, die im Einsatz Generationen überdauern sollten. Birds Hingabe zur Qualität und Verlässlichkeit seiner Produkte wird durch die hohe Zahl der weiterhin aktiv genutzten Modell 43 Wattmeter deutlich, die 60 Jahre nach ihrer Einführung noch immer genutzt werden.

Das Bird Technology Qualitätsmanagement und die Systeme für HF-Messtechnik sind zentrale Komponenten für hohe Verlässlichkeit, Genauigkeit und Leistung aller Bird-Produkte. Das Qualitätsmanagement-System von Bird und das Qualitätshandbuch des Unternehmens ist nach ISO/IEC 17025 zertifiziert, unter Einhaltung von ISO 9001:2008.

Unser Kontrollsystem für die HF-Messtechnik ist nach ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert, mit direkter Rückverfolgbarkeit zum National Institute of Standards and Technology. Unsere Qualitätsorganisation ist ein entscheidender Baustein über den gesamten Produktlebenszyklus: angegangen bei der anfänglichen Forschung bis zur neuen Produkteinführung, von der Produktion zum Produktsupport und der Instandhaltung.

Akkreditierungszertifikat Nr.2626.01

Bird Technologies verpflichtet sich, seinen globalen Kunden Systeme für die HF-Messtechnik und andere Produkte zu liefern, die sowohl umweltverträglich als auch unsere Qualitäts-, Leistungs- und Verlässlichkeitsstandards erfüllen. Wir befolgen die europäischen RoHS-Richtlinien und die chinesischen RoHS-Vorschriften. Des Weiteren befolgt Bird die Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE) und REACH im Hinblick auf in der Europäischen Union verkaufte Produkte.

Bird Technologies Group setzt sich zudem für die ständige Verbesserung und Lieferung kritische Parameter an die Kunden ein. Dies erfolgt durch eine starke Einbindung des Käufers im strategischen Prozess.

RoHS/WEEE/REACH-Einhaltung

Bird Technologies verpflichtet sich, seinen globalen Kunden Systeme für die HF-Messtechnik und andere Produkte zu liefern, die sowohl umweltverträglich als auch unsere Qualitäts-, Leistungs- und Verlässlichkeitsstandards erfüllen.
Wir befolgen die europäischen RoHS-Richtlinien und die chinesischen RoHS Vorschriften. Des Weiteren befolgt Bird die Richtlinie 2002/96/EG über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE) und REACH im Hinblick auf in der Europäischen Union verkaufte Produkte.

Diese Kennzeichnung wurde mit dem CE-Logo auf elektronische Produkte hinzugefügt.

 

Was ist RoHS?
Die Richtlinie zur Beschränkung der Verwendung bestimmter gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten (RoHS) wurde 2003 europäisches Recht. RoHS beschränkt die Verwendung von Blei (Pb), Cadmium (Cd), Quecksilber (Hg), sechswertigem Chrom (Cr6+), Polybromiertem Biphenyl (PBB) und Polybromiertem Diphenyl Ether (PBDE) in elektronischen Geräten. Diese Materialien werden außerdem in den chinesischen RoHS-Vorschriften beschränkt.

2007 sind Chinas RoHS-Vorschriften rechtskräftig geworden. Diese umfassen identische Substanzen, jedoch sind andere Einhaltungs-Regelungen vorsehen.

Was ist WEEE?
Die WEEE-Richtlinie ist die EU-Richtlinie zur Reduktion der zunehmenden Menge an Elektronikschrott aus nicht mehr benutzten Elektro- und Elektronikgeräten, die gemeinsam mit der RoHS-Richtlinie im Jahr 2003 in Kraft getreten ist. Diese Richtlinien regeln die Abholung, Recycling und Rückgewinnungsziele für alle Arten elektronischer Geräte. Ziel ist es, die Generierung elektronischen und elektrischen Abfalls zu verhindern und die Wiederverwendung, das Recycling sowie andere Formen der Rückgewinnung zu fördern, um die Mengen derartigen Abfalls zu verringern und gleichzeitig die Produkte zu verbessern.

Was ist REACH?
REACH ist eine neue Verordnung der europäischen Gemeinschaft über Chemikalien und ihre sichere Verwendung (EC 1907/2006). Diese Verordnung befasst sich mit der Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Substanzen. Das neue Gesetz trat am 1. Juni 2007 in Kraft. Das Ziel von REACH ist die Verbesserung des Schutzes der menschlichen Gesundheit und der Umwelt durch bessere und frühere Identifikation der inhärenten Eigenschaften chemischer Substanzen. Gleichzeitig soll die Innovationskapazität und Wettbewerbsfähigkeit der chemischen Industrie in der EU gefördert werden. Die Vorteile des REACH-Systems werden kontinuierlich entstehen, da mehr und mehr Substanzen unter REACH eingegliedert werden.

Bird Electronic-Produkte

Bird Technologies RoHS Einhaltungsbericht

Auch wenn Monitoring- und Kontrollinstrumente nicht in der europäischen RoHS-Richtlinie (siehe Artikel 2 und Anhang 1A) inbegriffen sind, so verfolgt Bird Technologies das Ziel, Produkte herzustellen, die streng konform gefertigt sind. Die von Bird streng konform gefertigten Monitoring- und Kontrollinstrumente sind entsprechend markiert.

Die europäische RoHS-Richtlinie erlaubt spezifische Ausnahmen der Anforderungen nach Artikel 4(1) des Anhangs. Die folgenden Ausnahmen treffen auf viele unserer Produkte zu.

Ausnahme 1 — Quecksilber in kompakten fluoreszierenden Lampen, die 5mg pro Lampe nicht überschreiten.

Einige unserer LCD-Bildschirme besitzen eine Hintergrundbeleuchtung, die geringe Quecksilber-Mengen enthalten können. Diese Anwendungen sind Ausnahmen der Richtlinie.

Ausnahme 6 – Blei als Legierungselement in Stahl mit bis zu 0,35% Blei pro Gramm, Aluminium mit bis zu 0,4% Blei pro Gramm und als Kupferlegierung mit bis zu 4% pro Gramm.

Aufgrund seiner guten elektrischen und HF-Eigenschaften verwenden wir viele Kupferlegierungen, die bis zu 4% Blei enthalten.

Für die chinesischen RoHS-Vorschriften sind alle Produkte mit einer Lebensdauer von 50 Jahren gekennzeichnet und besitzen ein beiliegendes Dokument, dass umweltgefährdende Stoffe identifiziert.

 

TX RX Systems-Produkte

Die Mehrheit der TX RX Produkte können auf Anfrage RoHS-konform in der europäischen oder chinesischen Version bestellt werden.

Bitte kontaktieren Sie die Produktionsstätte, um den genauen RoHS Status der Modellnummern für Ihre Anwendung zu erfragen.

Die folgenden Produkte sind derzeit nicht RoHS-konform in der europäischen Version erhältlich:

  • Alle Produkte (größtenteils VHF Signal-Verstärker), die Quarzfilter nutzen, da Kristalle natürliches Blei enthalten
  • Alle Antennen mit passiver Intermodulation
  • Alle Batterie-Sicherungsoptionen für Signalverstärker
  • Alle Kontrollstation-Combiner

 

REACH Stellungnahme

Die Bird Technologies Group verpflichtet sich, die Anforderungen der REACH-Richtlinien einzuhalten. In unseren Herstellungsprozessen verwenden wir keine durch die Richtlinie limitierten Substanzen und arbeiten aktiv mit unseren Zulieferern zusammen, um sicherzustellen, dass keine dieser Substanzen genutzt oder in unserer Lieferkette verwendet wird. Wir sind bestrebt, sicherzustellen, dass unsere Produktlinie im Einklang mit den Anforderungen der REACH-Richtlinien ist. Wir werden diesen Status weiterhin konstant prüfen, zumal weitere Substanzen in die Richtlinien hinzugefügt werden. Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite von REACH unter:
http://ec.europa.eu/environment/chemicals/reach/reach_intro.htm