Bird Technologies - Die HF-Experten

HF-Mastverstärker und Empfänger-Multikoppler

Mastverstärker (engl. TTA) sind eine wichtige Systemkomponente für Systeme über 700 MHz. Bei steigender Frequenz steigt auch der Signalverlust der Koaxialspeiseleitung, die den Antennenempfänger mit dem System verbindet. Für die beste operative Leistung und zur Minimierung von Signalverlusten, sollte der Mastverstärker so nah wie möglich an der Antenne platziert werden. Die Mastverstärker-Lösung wird das Signal regeln und verstärken und so die Sensitivität erhöhen. Dieser Anstieg der Sensitivität, häufig um mehr als 10 dB, kann das Ungleichgewicht zwischen Nutzern von mobilen und tragbaren Geräten bei kritischen Systemen ausgleichen. Die üblicherweise mit Mastverstärkern genutzten Komponenten sind Mastverstärker (TTA - Tower Top Amplifier), auch Tower Mounted Amplifier (TMA) genannt, Empfänger-Multikoppler, Preselektoren und Postselektoren. Die tatsächlichen Produkte, die am Standort verwendet werden, können je nach HF-Umgebung variieren.

HF-Mastverstärker und Mehrfachempfängerkoppler

Die Mastverstärker der Marke TX RX Systems von Bird Technologies sind hochperformante quadratisch gekoppelte Low Noise Amplifier (LNA), die entworfen wurden, um die Leistung einer Basis-Empfangsstation (BTS) zu erhöhen, während eine verlässliche Kommunikation für kritische öffentliche Sicherheitsanwendungen sichergestellt wird.

Die Breitband-HF-Mehrfachempfängerkoppler von Bird bieten eine unvergleichliche Leistung in einer platzsparenden 1-Rack-Einheit (1-3/4 Zoll). Hochleistungsstarke Low Noise Amplifier besitzen eine sehr geringe Rauschzahl und bieten gleichzeitig einen (100% gemessenen) Ausgabeschnittpunkt dritter Ordnung von über +40dBm. Die Multikoppler sind mit einem minimalen Überschussfaktor von 10dB entworfen, der in ländlichen und geräuscharmen Einsätzen maximale Sensitivität garantiert.

Bird hat anwendungsspezifische HF-Preselektor-Filterprodukte mit Multihohlräumen entworfen, um die Bandbreite vor einem Mehrempfängersystem zu reduzieren. Zudem entwerfen wir Postselektoren zur Nutzung nach einem Mehrsendersystem. Größe und Komplexität reichen von einem Modell aus drei spiralförmig-montierten rechteckigen Resonatoren mit 1.3-Zoll für reine Empfangsanwendungen mit relativ geringer Selektivität, bei der ein Signalverlust von 2 dB toleriert werden kann, bis hin zu vier 6.625-Zoll Hohlräumen, die 400 Watt mit hoher Selektivität und einem Signalverlust von 1 dB oder weniger handhaben können.

429 Series, Tower Top Amplifier Systems (TTA)

High Performance Compact Tower Top Amplifier Systems

434B Series, Mini AutoQuad Tower Top Amplifier System

High Performance Quadrature-Coupled Low Noise Amplifiers (LNA)

435 Series, Mini Tower Top Amplifier System

Designed to Enhance the Operation of the Base Station

Receiver Multicouplers

TX RX’s broadband receiver multicouplers provide unequalled performance in a 1-rack unit (1-3/4 inch) space-saving package.

75 Series, Expansion Kits

Expansion Kits (100-1000 MHz) for 2nd Generation and Legacy Receiver Multicouplers

Single to Dual Stage Preamplifier Kits

Single and dual stage preamplifiers with two and four channel power dividers